Vienna Ghosthunters - Verein für paranormale Untersuchungen

Hidden Stone Distillery

Bei der alten Steinbrennerei handelt es sich um ein verfallenes Werk, mitten im "Nirgendwo".

Die Wohntrakte sind einbruchsgefährdet und in einem sehr desolatem Zustand. Das Werk selbst strahlt eine gewisse Emotionslosigkeit aus, nicht jedoch unangenehm.

Spuk ist in dem Sinne nicht bekannt, es wurde auch noch nicht mit Ortsansässigen geredet.

Da dieses Werk einfach optisch sehr faszinierend ist, hat sich unser Team dazu entschlossen, in absehbarer Zeit, ein Investigation vor Ort zu machen.

(Bilder durch Anklicken vergrößerbar)

Schon bei der Vorbesichtigung hatten die Geisterjäger das Gefühl, beobachtet und "verfolgt" zu werden. Diesen Eindrücken wollte das Team nach gehen und versuchte anhand von Tonaufnahmen und der "Nebeltechnik" (bekannt von diversen Schnuppertouren), unsichtbares sichtbar und hörbar zu machen.

Die Tonaufnahmen wurden zusätzlich mit 2 EMF-Metern ergänzt, die auch zeitweise ausschlugen.

Mit der "Nebeltechnik" hatten die Ghosthunter dieses mal weniger Erfolg, da die Räucherschale zu eng war und so keine gestreute Rauchentwicklung stattgefunden hatte.

Es sind noch weitere Besuche geplant, mit den verschiedensten Untersuchungen; diese jedoch vermehrt auf der Gefühlsebene aufgebaut.

Bei unseren Dreharbeiten für SERVUS KRONE sahen wir uns das Gebäude nochmals genauer an.

Im Zuge der Dreharbeiten konnte man sich nicht auf die Umgebung einlassen, das Werk selbst wirkte jedoch sehr "ruhig" und "angenehm".

Nach den ersten Begehungsrunden wurden dann auch Tonaufnahmen, EM - Feldmessungen sowie diverse Bild- und Videomitschnitte getätigt, bevor es zu unseren "Nebel-Versuchen" ging.

Ebenso führten wir unsere Multi - untersuchungsmethode, "Alone in the Dark" mit Dominik durch.

 

"Ich habe da etwas gespürt als würde mir jemand ins Gesicht pusten und empfand irgendwie dass es langsam kälter wurde"

Außer einigen EMF Ausschlägen, wurde bei diesem Besuch nichts "außergewöhnliches" Entdeckt.


Vienna Ghosthunters - Verein für paranormale Untersuchungen