Vienna Ghosthunters - Verein für paranormale Untersuchungen

GEOCACHING

Das Geocaching-Logo ist eine geschützte Marke von Groundspeak, Inc. DBA Geocaching und wird mit Genehmigung verwendet.

Geocaching etabliert sich immer mehr in unsere Gesellschaft. Man gelangt an Orte, die einem meist unbekannt sind und erfährt interessante Fakten darüber.

Eine genaue Beschreibung mit allen Besonderheiten, finden Sie hier:

WAS IST GEOCACHEN?

Um sich der Geocache - Community anzuschließen, benötigen Sie einen Account inkl Registrierung auf

https://www.geocaching.com

Auf Ihrem Handy installieren Sie die dazugehörige App

Google Play - Geocaching

oder suchen Sie in Ihrem Appstore nach "Geocaching" und wählen Sie folgende App aus:


Klicken Sie auf obiges Bild um in den AppStore zu gelangen

Loggen Sie sich mit ihren Geocache-Daten ein und es kann los gehen!

Sie haben nun einige Caches, die Sie suchen und Loggen können. Die gesamte Vielfalt des Geocachings erhalten Sie nach der Lösung einer Premiummitgliedschaft (ca € 32,- im Jahr)

ACHTUNG!
Unsere "Geisterrunde" geht in WINTERPAUSE, wird überholt und verbessert!
Bis zum 27.11.2021 ist die aktuelle Runde noch absolvierbar, dann wird diese bis Februar/März deaktiviert!!
Ich freue mich auf ein Wiedersehen im Frühjahr 2022, mit überholten und verbesserten Dosen!!
Vienna Ghosthunters

Dierekt über die Seite geocaching.com können Sie über Ihr Profil nach anderen Geocachern suchen, so auch nach UNS!

Unser Geocachename:

ViennaGhosthunters

Adden Sie uns als Freund oder aber sehen Sie nach, WO und WELCHE Geocaches WIR versteckt haben!

Die Vienna Ghosthunters - Caches sind von einfachen "Tradis" über FOTOCACHES, MULTICACHES sowie RÄTSELCACHES bishin zu NACHTCACHES und ERLEBNISBOXEN!

Allesamt unter einem Motto:

PARANORMALES, SPUK und GEISTER

Lassen Sie sich auf SPUKORTE führen und erfahren Sie viele spannende Hintergrundgeschichten!

ACHTUNG:

Bis dato sind insgesamt 13 VGH-Geocaches AKTIV

9 Erlebniscaches
4 Petlinge

Alle Bilder sind durch anklicken vergrößerbar!

KANNST DU DEN CODE KNACKEN?

Ein junger Englisch-Lehrer wurde einst am Wiener Zentralfriedhof tot aufegfunden, inmitten der Grabreihen eines düsteren Friedhofabschnittes.
Es war Mord!
In seiner rechten Hand hielt er ein Wörterbuch.
Bei genauerem Betrachten, fiel auf, dass es sich nicht um ein normales Wörterbuch handelt - es verbirgt ein Geheimnis!
Um das Geheimnis zu Lüften und den Code zu knacken, müsst ihr ganz genau das Listening des dazugehörigen Caches lesen und befolgen!

~*~

DIE TAUBEN TAUBEN

Einerseits gehören Tauben zum alltäglichen Bild von Wien. Sie dienen einigen heimischen Raubvögeln auch als Nahrungsquelle - unter anderem auch RABEN - den Todesbegleitern.

Findest du die tauben Tauben, die stillschweigend auf ihren Finder warten?

~*~

PETLINGE

Selnbstverständlich haben wir auch an ganz traditionelle PETLINGE gedacht, die wir an diversen Spukorten hinterlassen haben!
Diese sollen Hinweis auf die Orte geben. Im Listening werden diese Orte näher beschrieben, sowie ihre Spukgeschichten behandelt.

~*~

ERLEBNISBOXEN

Erlebnisboxen sind die aufwändigsten und auch interessantesten Geocachings.
Hier muss man bestimmte Aufgaben meistern, Rätsel lösen oder Mechanismen verstehen um zu den Logbüchern zu gelangen. Außerdem bieten die Boxen genug Raum für Tauschgegenstände
Auf dem Bild präsentieren wir ausschließlich die Boxen, in welchen sich Logbücher befinden, nicht jedoch wo die Boxen enthalten sind, um die Überraschung nicht zu verraten!

EIGENER HINWEIS:

Unsere Geocache-Boxen sind teilweise sehr aufwändig gestaltet und sollen vielen Spielern Freude bereiten!
Wir bitten deshalb um Sorgfalt und Fairness!

Sollten Sie einen Geocache finden, jedoch nicht der Geocache-Community beiwohnen, bitten wir, die Boxen, Tradis und Erlebnisboxen nicht zu zerstören oder von ihrem Platz zu entfernen!


 

Vienna Ghosthunters - Verein für paranormale Untersuchungen